AHOI und Herzlich Willkommen bei der Hebamme am See

GEBURTSVORBEREITUNGSKURS |  AKUPUNKTUR |  MOXEN | 
MUTTER-KIND-PASS-HEBAMMENBERATUNGSGESPRÄCH | 
HAUSBESUCHE |  NACHSORGE (AMBULANTE GEBURT, VORZEITIGE ENTLASSUNG) | 
ÜBER MICH |  KONTAKT | 


KURSANGEBOT

GEBURTSVORBEREITUNGSKURSE FÜR PAARE UND FRAUEN

nächster Kursbeginn
nächster Kursbeginn
Veranstaltungsort: EKIZ-Raum Neumarkt, Kirchenstraße 3, 5202 Neumarkt

Der Kurs besteht aus 5 Abenden jeweils von 19:00 - 20:30 Uhr , in dem wir durch die Themen:
Schwangerschaft, Geburtsvorbereitung, Geburt mit Gebärpositionen, Atem und Entspannungsübungen,
sowie Stillen und das Wochenbett führen.

Den 4. Kursabend gestaltet Angelika Kofler-Gutfertinger, sie ist geprüfte Still- und Laktationsberaterin (IBCLC)
und wird euch über das Stillen informieren.

Babytreff zirka 7-8 Wochen nach der Geburt.
Termin wird während des Kurses bekannt gegeben.

Bei Interesse ist es auch möglich, dass wir den Kreißsaal im LKH Salzburg besichtigen.

Optimaler Zeitpunkt für den Beginn eines Geburtsvorbereitungskurses ist rund um die 30. Schwangerschaftswoche.

Anmeldung:



Kurskosten: € 105,- inkl. Handouts für die Geburt


Auf ein Kennenlernen freuen sich





in Kooperation mit




AKUPUNKTUR

Die Akupunktur ist ein Verfahren der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Sie zählt zu den ganzheitlichen
alternativmedizinischen Methoden. Diese wirkt nicht nur da wo die Nadel gesetzt wird, sondern auch im ganzen Organismus.

Durch Akupunktur werden Selbstheilungskräfte aktiviert und freigesetzt, die im Körper wieder verschiedene Vorgänge regulieren.
Durch das Einstechen der Nadeln in genau definierte Punkte, wird ein gestörter Energiefluss wieder hergestellt und
die Energie zwischen unterschiedlichen Körperregionen ausgeglichen.

Ich bieten in erster Linie die Akupunktur zur Geburtsvorbereitung an.
Ab der 36. SSW werden wöchentlich Nadeln gesetzt, die die Reifung des Gebärmutterhalses unterstützen sollen.
Das heißt, dass die Akupunktur das Gewebe in seiner natürlichen Vorbereitung unterstützt, weich zu werden,
sich zu verkürzen, und auch schon teilweise etwas zu öffnen. Das Ziel ist eine Verkürzung der Eröffnungsperiode.

Die geburtsvorbereitende Akupunktur kann den Start der Geburt NICHT beeinflussen!

Weiters lassen sich folgende Beschwerden gut mit Akupunktur behandeln:



Kosten pro Sitzung: € 25,- | Umkreis Wallersee


MOXIBUSTION BEI BECKENENDLAGE

Was ist Moxen?
Bei der Moxibustionstherapie handelt es sich um eine Form der chinesischen Medizin.
Durch Erwärmung eines bestimmten Akupunkturpunktes am Fuß der Frau (mit Hilfe einer Zigarre aus Beifuß),
führt man dem Kind Energie zu, die die Drehung des Kindes aus der Beckenendlage (BEL) in die Schädellage (SL) fördert.
Laut Studien gelingt dies in ca. 50% der Fälle.

Gemoxt wird ab der 34. SSW, 4 Tage hintereinander für jeweils ca. 20 Minuten.
Meist dreht sich das Kind erst nach der vierten Sitzung.

Bei vorzeitigen Wehen wird kein Moxen angewendet, da der Akupunkturpunkt eine wehenfördernde Wirkung haben kann.

Kosten pro Sitzung: € 25,- | Umkreis Wallersee


MUTTER-KIND-PASS-HEBAMMENBERATUNGSGESPRÄCH

18 - 22 Schwangerschaftswoche

Terminvereinbarung bitte per Telefon: 0650 / 55 44 196


HAUSBESUCHE

-Hebammensprechstunde für alle Fragen rund um die Schwangerschaft, Geburt, das Wochenbett und die Stillzeit.
- Geburtsgespräche

Terminvereinbarung bitte per Telefon: 0650 / 55 44 196


NACHSORGE - AMBULANTE GEBURT, VORZEITIGE ENTLASSUNG

Wenn es Ihnen und Ihrem Kind gut geht, können Sie das Krankenhaus innerhalb weniger Stunden
oder Tagen verlassen und nach Hause, in die eigenen vier Wände, zurückkehren.
Sollten Sie eine ambulante Geburt planen, dann nehmen Sie bitte schon frühzeitig Kontakt mit mir auf.

Nach der Geburt und Ihrer Entlassung aus dem Krankenhaus haben Sie die Möglichkeit sich
von mir als Hebamme betreuen zu lassen. Ich komme in den ersten fünf Tagen zu Ihnen nach Hause
und stehe Ihnen beim Stillen, bei der Babypflege und sonstigen Fragen zur Seite.

Babypflege Babypflege

Außerdem kontrolliere ich die Gewichtszunahme Ihres Kindes, die Wundheilung des Nabels (vom Baby),
die Rückbildung der Gebärmutter, event. sonstige Geburtsverletzungen und mache den PKU- Test
(Fersenblutabnahme für das Stoffwechselscreening um den 4. Tag nach der Geburt).

Wenn es darüber hinaus noch nötig sein sollte z.B. bei Problemen mit der Nabelheilung oder beim Stillen,
sind insgesamt sieben weitere Hausbesuche bis zur achten Woche nach der Geburt vorgesehen.

Bei Fragen und Terminvereinbarung kontaktieren Sie mich bitte per Telefon: 0650 / 55 44 196

Kosten pro Hausbesuch: € 45,- | zzgl. amtliches Kilometergeld
80% der Kosten werden von den Krankenkassen zurückerstattet.



ÜBER MICH

Mein Name ist Katharina Niederberger, ich bin verheiratet, habe zwei Söhne und
bin als freiberufliche und angestellte Hebamme -im Landeskrankenhaus Salzburg- tätig.

Meine Ausbildung zur Hebamme habe ich in der Hebammen Akademie von 2002 - 2005 in Salzburg absolviert.

Einschlägige Berufserfahrungen während meines Studiums habe ich in den Krankenhäusern Feldkirch (Vorarlberg),
Schwarzach (Salzburg | Pongau) und Salzburg (Stadt) gesammelt.

Mein beruflicher Werdegang nach meinem Diplom:


Zusätzlich zu meiner Ausbildung als Hebamme habe ich ein Diplom für Akupunktur und Kurse für Hypnose in der
Geburtsvorbereitung und Babyschwimmen besucht.

Zur Zeit erarbeite ich im Learning by Doing - Verfahren mein Interesse für Akutapping.


KONTAKT & IMPRESSUM

hebamme am see |
Katharina Niederberger | Seeweg 11 | 5202 Neumarkt am Wallersee |
0650 / 55 44 196 | info@hebamme-am-see.at |


Meine offizielle Website ist gerade in Bearbeitung. | Diese Page verwendet Google Analytics, Datenschutzhinweis

Logo-Design: Werbeagentur Hofgrafiker | 5202 Neumarkt a. W. |
Fotos: Arthur Braunstein Photography | 5301 Eugendorf |

Hebamme am See
Paar